Blog Ratgeber

Fussballschuhe reinigen und pflegen

Schritt 1

Fußabllschuhe reinigen, Fußballschuhe pflegen: Nach dem Training oder nach dem Spiel, die Schuhe gegeneinander zu Schlagen, um Schmutz, Rasen oder Matsch von der Sohle zu entfernen. Unter diese muss auf Matsch besonder Aufmerksamkeit gegeben werden, denn wenn man Ihn auf die Oberfläche des Schuhs trocknen lässt, wird die Weichheit und Komfort des Fußballschuhs verändern ( Schuh wird hart ).

Schritt 2

Danach machen wir eine eine gründliche Reinigung mit Hilfe einer Bürste, wo wir alle verbleibende Spielfeldreste auf die Oberfäche und der Sohle / Nocken entfernen.

Fußballschuhe pflegen

 

Wenn dies abgeschlossen ist, können wir mit einem warmen Wasser angefeuchteten Schwamm zur eigentliche Wäsche gehen.

WICHTIG: Auf keinen Fall in die Waschmaschine

 

Schritt 3

Nach dem Waschen ist es notwendig, den Schuh mit einem trocknen Tuch zu trocknen und Papier-„Bälle“ hineinzulegen, um die gesamte Feuchtigkeit zu beheben. Die Papier-„Bälle“ sollten die grösse eines Tennisballs haben und den SChuh vollständig stofpen.

Auf diese Weise trocknet das Papier ( Zeitungspapier macht das sehr gut ) den Schuh nach und nach, so dass er weich bleibt. Es ist ratsam, diesen Schritt zu machen, wenn Sie Lederschuhe haben.

Es ist wichtig, die Fußballschuhe an einem kühlen und trockenn Ort zu lassen ( niemals unter die Sonne oder Heizkörper lassen ).

Schritt 4

Die Fußballschuhe sind nun trocken jetzt geht es um die Pflege: Synthetik Fußballschuhe brauchen nach dem Trocknen keine weitere Pflege. Wichtig für diese Schuhe ist der Einsatz der Schuhspanner damit die Fußballschuhe die Form behalten.

Bei Fußballschuhe aus Leder sieht es anders aus: sind viel empfindlicher als Synthetikschuhe. Sind stärker vom Wechsel von nass und trocken betroffen, weshalb sie dazu neigen, sich mit der Zeit zu verformen.

Um dies zu verhindern, können Sie Fett ( Lederfett oder Leder-Balsam ) auf die Oberfläche auftragen: es macht nicht nur das Leder weicher, sondern sondern verleiht eine aussergewöhnliche wasserabweisende Wirkung. Das Lederfett sollte mit einem Tuch oder einer feinen Bürste aufgetragen werden.

 

Produkte für die Pflege

Lederpflege         Imprägnierspray   Schuhbürste        Schuhspanner

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
 
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.